Auslandsaktivitäten

Projekte mit EU Partner

Interreg IIIA Programm Österreich – Slowenien
Studie Regionalentwicklung im Dreiländereck Österreich-Slowenien-Ungarn

Hauptziel dieses INTERREG III A-Projektes ist es, Maßnahmen zur Verbesserung der verkehrstechnischen und wirtschaftlichen Situation in der Region zu entwickeln.
Diese Maßnahmen zu einer positiven regionalen Entwicklung werden in folgenden Themenschwerpunkten (Module) behandelt:

  • Wirtschaft
  • Verkehr
  • Fallbeispiel Ilz-Fehring
  • Finanzierung
  • Auswirkungen

Gemeinschaftsinitiative INTERREG IIIB.
Verkehrs- und Wirtschaftsentwicklung im Korridor Gleisdorf - Körmend

Grundlegendes Ziel dieser Studie ist es, die regionalwirtschaftlichen Auswirkungen geplanter Infrastrukturmaßnahmen zu untersuchen und zu bewerten. Im Detail werden zwei Verkehrsprojekte betrachtet:
Einerseits wird die Attraktivierung der Steirischen Ostbahn und andererseits die Errichtung der Fürstenfelder Schnellstraße S7 in Betracht gezogen.

Interreg IIIA Programm Österreich – Slowenien/.Studie Grema²

Hauptziel dieses INTERREG III A-Projektes ist es, einen GREnzüberschreitenden MAsterplan für die Verkehrs- und Raumentwicklung im Untersuchungsgebiet zu erstellen. Folgende Schwerpunkte werden dabei berücksichtigt:

  • Historische Betrachtung der Wirtschaftsentwicklung
  • Wirkung der Infrastruktur auf Erreichbarkeitsverbesserung und damit der Bruttowertschöpfung einer Region
  • Einsatz der zu erwartenden Wertschöpfungseffekte in Infrastrukurinvestitionen

Projekte Ausland

„Shortlist“ (als einziges Ingenieurunternehmen aus dem deutschsprachigen Raum) für die Realisierung von ca. 300 km Autobahnen und Schnellstraßen in Rumänien.

Generalplanung des DM Zentrallagers und Logistikzentrums für Südosteuropa in Budapest

Generalplanung der Biogasanlage in Tét (Ungarn)

Sibiu – urban transport concept - Rumänien fachliche Überprüfung von Straßenplanungen und Straßensanierungsvorschlägen

Projekte in Ungarn durch unser Büro TDC (Alternativenergieanlage (Biogas, Biomasse, Biodiesel, Geothermie)

EU-Projekte (Interreg usw.)

Abwassertechnische Variantenuntersuchung für Gemeinden im Raum Lavant - Ptuj/Slowenien

Planungen von Wasser- und Abwasserentsorgungsanlagen für Kommunen in Kroatien (Otočac, Toplice i Pregada, Daruvar, Zabok i Zlatar. Blato i Smokvica-Brna, Buzet, Petrovo selo i Okučani)